Mercedes Benz Bank

Mercedes-Benz Bank Tagesgeldkonto

Die Mercedes-Benz Bank ist ein Tochterunternehmen der Daimler Financial Services und gehört so zum weltweit agierenden Daimler Konzern. Sitz der Autobank ist Stuttgart. Das Produktangebot kann man demnach auch nach autobezogenen Produkten, wie z.B. Leasing oder Versicherungen, und nach Direktbankprodukten, wie Tagesgeld, Festgeld oder Fonds, unterteilen.
Gerade als Direktbank bietet die Mercedes-Benz Bank sehr attraktive Produkte an.

Das Tagesgeldkonto der Mercedes-Benz Bank ist die optimale Ergänzung zu Ihrem Girokonto. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der Vorteile und Leistungen des Tagesgeldkontos. Lassen Sie sich überzeugen und informieren Sie sich jetzt:

  •     1,40% p.a. bei Onlinekontoführung ohne Mindesteinlage
  •     1,10% p.a. bei normaler Kontoführung
  •     kostenlose Kontoführung (Online und Standard)
  •     täglich verfügbar
  •     Verwaltung über Internet, Fax, Post oder Telefon möglich
  •     monatliche Verzinsung
  •     Einlagensicherung von 290 Mio. Euro pro Kunde

Weitere interessante Tagesgeldanbieter finden Sie in unserem Tagesgeld Vergleich!

Weitere Informationen über die Mercedes-Benz Bank:
Die Mercedes-Benz Bank bietet neben dem Tagesgeldkonto auch die Möglichkeit einer Festgeldanlage für alle Kunden, die Ihr Geld länger anlegen möchten. Die Bank wurde von der Zeitschrift “Focus Money” sogar als Top Festgeld Bank ausgezeichnet. Die Konditionen des Festzinskontos sind nach der Laufzeit gestaffelt und bewegen sich in einer Spanne von 0,75% p.a. bei einer Laufzeit von 3 Monaten bis zu einem Zinssatz von 3,00% p.a. bei 6 Jahren. Die Verzinsung erfolgt bei Anlagen bis 12 Monaten monatlich, darüberhinaus jährlich. Die Mindesteinlage bei allen Laufzeiten beträgt bei der Mercedes-Benz Bank 2.500 Euro.

Stand: 13.07.2012

© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen