moneyou

Zinssenkung bei MoneYou

7. Februar 2013

Kunden, die bei der MoneYou sind, werden nicht davon betroffen sein. Die Rede ist von der Zinssenkung ab dem 07.02.2013. Neukunden hingegen werden neue Konditionen im Bereich Festgeld und Tagesgeld entdecken. Auch nach der Zinssenkung bleiben die Konditionen dennoch sehr attraktiv.

Die Konditionen beim Tagesgeld
Statt den bisherigen 1,9 Prozent gibt es ab dem 07.02.2013 nur noch attraktive 1,75 Prozent an Zinsen. Das sollte Neukunden nicht abschrecken, denn im Vergleich zu anderen Banken sind hier die Zinsen noch recht hoch. Des Weiteren erhält man als Kunde eine quartalsmäßige Auszahlung und das Geld wird somit verzinst. Es ergibt sich daraus der klassische Zinseszinseffekt. Es gibt keinen Mindestanlagebetrag und auch die Kontoführung ist hier kostenlos. Wer mobil alles erledigen möchte, kann dies mit der Mobile App tun. Ob eröffnen, Überweisungen tätigen oder einfach nur den aktuellen Kontostand ansehen, alles geht online rund um die Uhr. Wer mehr Geld investieren möchte, sollte im Hinterkopf behalten, dass der Höchstbetrag 1. Million Euro beträgt. Ebenso kann das Tagesgeldkonto als Sparkonto verwendet werden. Es besteht die Möglichkeit, bis zu vier Unterkonten zu eröffnen.

Konditionen des Festgeldkontos
Möchte man längerfristig sein Geld anlegen, dann kann auch ein Festgeldkonto bei MoneYou interessant sein. Hier gab es bisher 2,05 Prozent an Zinsen, die jedoch ab dem 07.02.2013 auf 1,9 Prozent gesenkt werden. Diese Zinsen erhält man für eine Laufzeit von einem Jahr. Wer nur sechs Monate sein Geld anlegt, erhält hierfür 1,8 Prozent an Zinsen. Ist es notwendig, bereits vor Ablauf an das Geld heranzukommen, besteht jederzeit die Möglichkeit, das Festgeldkonto zu kündigen. Die Bank verzinst das Kapital dann jedoch nur mit 1 Prozent. Die Zinsen werden zum Ende der Laufzeit ausgeschüttet. Um ein Festgeldkonto eröffnen zu können, Bedarf es einer Mindestanlage von 500 Euro. Auch hier besteht die Möglichkeit, das Konto mit der App zu führen.

Aktuelle Tagesgeldzinsen finden Sie im Vergleich

Schlagworte:  - -
© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen