Cortal Consors

Cortal Consors senkt Tagesgeldzinsen auf 2,00%

10. August 2012

Nach den letzten Zinssenkungen auf dem Tagesgeldmarkt senkt nun auch die Cortal Consors die Tagesgeldzinsen von 2,40% auf 2,00% p.a. Neukunden erhalten somit auf alle Einlagen ab 1 Euro bis 50.000 Euro den Zinssatz in Höhe von 2,00% p.a.

Neben den letzten Zinssenkungen der moneYou (moneYou senkt Tagesgeldzinsen auf 2,35%), ING DiBa (ING DiBa senkt Tagesgeldzinsen auf 2,00%), Bank of Scotland (Bank of Scotland senkt Tagesgeldzinsen auf 2,00%) und der 1822direkt (1822direkt senkt Tagesgeldzinsen von 2,30% auf 2,05%) senkt nun auch die Cortal Consors den Tagesgeldzinssatz für Neukunden beim Cortal Consors Tagesgeldkonto von 2,40% auf 2,00% p.a. Die Cortal Consors reagiert damit auf die bisherigen Zinssenkungen des Marktes. Mit der Zinssenkung rutscht die Cortal Consors in unserem Tagesgeldvergleich in das Mittelfeld.

Das Cortal Consors Tagesgeldkonto in der Übersicht:

2,00% auf das Tagesgeldkonto ab dem ersten Euro
Maximaleinlage: 50.000 Euro
keine Mindesteinlage
vierteljährliche Zinsgutschrift
Zinsgarantie für 12 Monate
täglich verfügbar
kostenlose Kontoführung

Aktuelle Tagesgeldzinsen finden Sie im Vergleich

Schlagworte:  -
© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen