Credit Europe

Credit Europe Bank erhöht Festgeldzinsen

30. November 2010

Neben vielen anderen Festgeldanbietern erhöht auch die Credit Europe Bank die Festgeldzinsen. Ab dem 01.12.2010 erhöht die Credit Europe Bank die Zinssätze für die Anlagedauer von 12 und 24 Monaten.

Mit einer geringen Mindesteinlage von 2.500 Euro und relativ guten Zinssätzen steht die Credit Europe Bank in unserem Festgeldvergleich auf einem guten zweiten Platz. Nun erhöht die Credit Europe Bank zum 01.12.2010 die Festgeldzinsen für die kürzeren Anlagezeiträume 12 und 24 Monate. Damit ist das Feldangebot der Credit Europe Bank für z.B. 12 Monate wesentlich besser als Tagesgeld-Angebot der Credit Europe Bank, bei dem 1,50% Zinsen bei einer jährlichen Zinsgutschrift gezahlt werden.

Die neuen Credit Europe Bank Festgeldzinsen in der Übersicht:

3 Monate: 1,50%
6 Monate: 1,50%
9 Monate: 1,50%
12 Monate: 2,00% (vorher 1,50%)
24 Monate: 2,25% (vorher 2,00%)
3 Jahre: 2,50%
4 Jahre: 3,00%
5 Jahre: 3,25%
7 Jahre: 3,75%
10 Jahre: 4,00%

Aktuelle Tagesgeldzinsen finden Sie im Vergleich

© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen