Credit Europe

Credit Europe Bank senkt Festgeldzinsen für die Laufzeit von 18 Monaten

28. Februar 2011

Nachdem die letzte Anpassung der Credit Europe Bank erst vor ein paar Tagen stattgefunden hat, passt die Credit Europe Bank erneut die Festgeldzinsen für Anleger an. Bei einer Laufzeit von 18 Monaten erhalten Anleger ab dem 01.03.2011 statt 2,60% p.a. nur noch 2,20% p.a.

Obwohl der Trend momentan eher zu einer Zinserhöhung geht, hat sich die Credit Europe Bank entschlossen, den Zinssatz für die Laufzeit von 18 Monaten zu senken. Bisher hatten Anleger beim Credit Europe Bank Festgeldkonto für 18 Monate ganze 2,60% p.a. Festgeldzinsen erhalten. Ab dem 01.03.2011 erhalten Anleger nur noch 2,20% p.a. bei einer Laufzeit von 18 Monaten. Damit ist das Angebot immer noch attraktiv, jedoch sollten Anleger einen Blick in den aktuellen Festgeldvergleich werfen. Die Bank of Scotland ist bei geringen Laufzeiten momentan Spitzenreiter. Das Angebot der Bank of Scotland garantiert für 12 Monate ganze 2,60% p.a. Festgeldzinsen.

Die neuen Credit Europe Bank Festgeldzinsen in der Übersicht:

3 Monate: 1,50%
6 Monate: 1,75%
9 Monate: 1,75%
12 Monate: 2,00%
18 Monate: 2,20% (vorher 2,60%)
24 Monate: 2,75%
3 Jahre: 3,00%
4 Jahre: 3,00%
5 Jahre: 3,25%
7 Jahre: 3,75%
10 Jahre: 4,00%

Aktuelle Tagesgeldzinsen finden Sie im Vergleich

© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen