DKB

DKB Zinsänderung zum 01.12.2012

30. November 2012

Per Mausklick zum eigenen Konto

Einfacher, besser  und schneller. So sollen Bankgeschäfte von morgen aussehen. Die DKB hat das erkannt und möchte noch kundenfreundlicher werden und hat daher die Kontoeröffnung verreinfacht. Weniger Aufwand, schnellere Eröffnung des Kontos. So können Kunden innerhalb weniger Minuten ihre DKB-Cash Prozesse durchführen. Lästige Unterschriften entfallen und auch ein Kundenantrag ist Nebensache geworden.

Onlineantrag ohne Unterschrift

Als erste Bank bietet die DKB nun die Möglichkeit alle Produkte ohne Unterschrift abzuschließen. Der Vorteil für den Kunden liegt hier schnell auf der Hand, denn nun kann man innerhalb weniger Minuten die Anträge ausfüllen und den Prozess durchführen. Es reicht ein Mausklick und eine Kontoeröffnung steht nichts mehr im Wege. Ein Kundenantrag entfällt. Einzig und allein die Legitimation bleibt, die weiter über das PostIdent-Verfahren abgewickelt wird. Der Antrag wird online ausgefüllt und sobald alle Angaben stimmen an die Bank per Mausklick versendet. Die Dauer hierfür beträgt laut DKB maximal fünf Minuten. So einfach war es noch nie, ein eigenes Konto zu eröffnen. So wird die DKB wohl ein Vorreiter sein. Die DKB macht sich damit noch beliebter und hofft so mehr Kunden zu bekommen, denn je unbürokratischer ein Konto eröffnet werden kann, umso zufriedener sind die Neukunden.

Zinsänderung zum 01.12.2012

Neukunden oder auch Kontoinhaber der DKB müssen mit Zinsanpassung zum 01.12.2012 rechhnen. So wird die Verzinsung der DKB-VISA-Card für alle Neu- und Bestandskunden auf 1,30 Prozent angepasst. Vorher lag der Prozentsatz bei 1,55 Prozent. Gleichzeitig gibt es eine Senkung der Verzinsung auf dem Internetkonto auf 0,20 Prozent. Auch, wenn im Ranking die DKB nun ein wenig nach unten rutscht, gehört sie dennoch zu den Top Banken. So fallen weder für das Girokonto, noch für die Kreditkarte Gebühren an. Desweiteren können Kunden weltweit mit der DKB-VISA-Card Bargeld abheben.

Tagesgeld-Alternative

Anleger sollten ebenfalls sich die DKB genauer ansehen. Solide Zinsen und eine maximale Sicherheit sorgen dafür, dass das angelegte Kapital gut aufgehoben ist. Hohe Flexibilität, genau das, was sich Tagesgeld-Anleger wünschen, ist hier ebenfalls garantiert. Im Gegensatz zu anderen Banken hat man jederzeit die Möglichkeit an sein Tagesgeld heranzukommen und das ganz einfach mit der kostenlosen DKB-VISA-Card. Geld bei Bedarf einfach abheben. Es steht sofort zur Verfügung, ohne Umbuchen oder andere Wartezeiten.  Andere Banken sind hier nicht so flexibel, denn wer an sein Tagesgeld möchte, der kann seinen Wunschbetrag sich nur auf ein Referenzkonto überweisen lassen.

Aktuelle Tagesgeldzinsen finden Sie im Vergleich

Schlagworte:  -
© 2010-2013 | TagesgeldVergleich.eu - Tagesgeldzinsen kostenlos vergleichen